Eiershagen
Veranstaltungen:
  • Mitgliederversammlung 22.8.21 11.00 Uhr

Sponsoren:
  • ahrens & eggemann
    ahrens & eggemann
  • Zaunteam Südwestfalen
    Zaunteam Südwestfalen
  • Roci Bau GmbH
    Roci Bau GmbH
  • Euronics Bergerhoff
    Euronics Bergerhoff
  • Rechtsanwälte Peter und Sebastian Tillmann
    Rechtsanwälte Peter und Sebastian Tillmann
  • MEYER-Hosen AG
    MEYER-Hosen AG
  • Ralf Bohle GmbH
    Ralf Bohle GmbH
  • physio_well_fit
    physio_well_fit
  • Die Steinschmiede
    Till Dehler

    Die Steinschmiede<br>Till Dehler
  • Schlechtriem Energie & Logistik
    Schlechtriem Energie & Logistik

Herzlich Willkommen in Eiershagen

                                                                                                          

 

 

Wir empfehlen Ihnen und Euch hier einmal ein ganz besonderes Buch. Vielleicht ist es ja in diesen besonderen Zeiten ein schöner Zeitvertreib oder ein besonderes Geschenk. Viel Spaß beim Lesen.

 

 Hans-Gert Braun (1942*) entstammt einer alten Eiershagener Familie und ist mit vielen Eiershagenern verwandt. Zunächst in Denklingen aufgewachsen, ist er 1952 nach Eiershagen gezogen und hat dort bis zu seinem Abitur (1962) gelebt. In seinem neuen Buch „Vor zwölf - Kindheitserinnerungen an „die schlechte Zeit“ im Oberbergischen" schildert er seine Erlebnisse und die Lebensumstände in Denklingen, Eiershagen, Sterzenbach und Umgebung in den letzten Kriegs- und den Nachkriegsjahren. - Hier ein Bericht von „oberberg-aktuell" über sein Buch.

 

 https://www.oberberg-aktuell.de/kultur/eine-kindheit-im-krieg-a-32790

 

Zum Autor: Hans-Gert Braun ist Professor der Volkswirtschaftslehre und war Chefvolkswirt einer internationalen Entwicklungsbank. Als Berater war er auf dem Gebiet der Entwicklungspolitik für den Deutschen Bundestag, die Bundesregierung, für ausländische Regierungen und internationale Organisationen tätig. Er hat Fachbücher über Volkswirtschaftlehre und Entwicklungspolitik verfasst. Und er war Mitherausgeber des „Internationalen Afrikaforums“. In seinem Anekdotenband „Das Ziel ist im Weg“ hat er über kulturelle Missverständnisse und andere Erlebnisse am Rande seiner Dienstreisen in Afrika, Asien und Lateinamerika berichtet. Als Hobbyetymologe hat er Bücher zur Etymologie deutscher Wörter und Redewendungen geschrieben. Und auch auf den Gebieten seiner sportlichen Hobbys war er als Buchautor tätig.

 

 

Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen, Bilder und Veranstaltungen.
Über einen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

Wir wünschen viel Spaß auf Eiershagen.de